Mit Flip Flops joggen?

Gehen Sie mit Flip Flops joggen?

Beim Sport werden die Augen zu den wichtigsten Sinnesorganen. Dementsprechend sollten Augen dabei geschützt sein.

Mit Flip Flops joggen - optiker-gase.de

Beim Thema Sportbrillen kommt häufig der Gedanke an Sonnenbrillen mit sportivem coolen Aussehen, doch eine SPORTBRILLE muss mehr bieten :

– gutes Sehen
– optimaler Sitz
– praktikabel
– Sicherheit

Ein Bsp. zum Thema Sportbrille soll das Rennrad fahren sein.
Häufig wird zur 9.99 Brille eines bekannten Kaffeehändlers gegriffen.
Nun, um vom Haus bis zum Lebensmittelhändler des Vertrauens zu fahren soll diese Brille auch ihren Zweck erfüllen.
Was ist aber wenn man mit ihr im Straßenverkehr, mit ca 50km/std unterwegs ist?

Bei längerem Tragen kommt es häufig zu folgenden Unannehmlichkeiten :

– es stellen sich Kopfschmerzen und Unwohlsein ein , bedingt durch schlechte Abbildungseigenschaften der Plastikscheiben.
– nach ca 1std Tragen fängt die Brille unangenehm an zu drücken
– sollte einmal Rollsplitt gegen die Scheibe fliegen, kann es zu sehr unangenehmen Verletzungen des Augapfels führen, da die Plastikscheiben zersplittern
– bei wechselnden Lichtverhältnissen müssen die Gläser umständlich getauscht werden.
– man kann also kaum von entspanntem und sicheren Fahren sprechen, geschweige denn von Fahren auf Höchstleistung.

Man möge mich jetzt nicht falsch verstehen. Für das gemütliche Radfahren reicht sicherlich die o.g. “ Kaffe Brille “.
Kommen wir aber zurück zum ambitionierten Radfahrer .
Es geht ja nicht ausschließlich ums fahren an der frischen Luft. Man möchte Leistung zeigen und sie vor allem steigern!!!
Deswegen kauft man ja auch ein professionelles Rennrad, das auf Körpergröße, Beinlänge und so weiter zugeschnitten ist. Aus Sicherheitsgründen bedeckt das Köpfchen auch keine Baseballmütze.

80% unserer Umwelt nehmen wir über unsere Augen wahr.
Wenn aber unser Gehirn mit schlechtem Sehen konfrontiert wird, unsere Gedanken ständig um die drückende Brille kreisen, dann geht verdammt viel Energie dabei verloren, die wir eigentlich wesentlich besser für das Radfahren gebrauchen könnten.

Von Verletzungen von splitternden Gläsern möchte ich gar nicht reden.

Mit Flip Flops joggen - optiker-gase.de

Ähnlich verhält es sich mit “Sportbrillen“ im Hallensport.

Die meistgehörte Antwort beim Thema Sportbrille : “ Ach lassen Sie mal, ich nehme meine Alte ( Brille ), die kann ruhig kaputt gehen”

Bsp. Squash
1000 mal gespielt, immer gut gegangen bis zu jenem Tag……..
1 mal nicht aufgepasst und da knallt der Schläger bei der satten Ausholbewegung des Partners vor die Brille.

Der Padhebel bohrt sich in die Nasenflanke bzw. die innere Lidspalte, die Backe der Brille implantiert sich in die Schläfe und das mineralische Glas zerspringt in tausend Teile wovon ein nicht unerheblicher Anteil in der Hornhaut landet.
Glauben Sie mir, mit Squash ist es lange Zeit vorbei……

Ich weiß das war jetzt eine sehr überspitzte Situation, aber so sieht die Realität nun mal aus.
Meine Protektoren zum Inliner fahren habe ich auch als äußerst uncool empfunden, eben bis zu jenem Tag………
Zudem konnte ich mit der passenden Brille meine sportliche Leistung steigern und das Gefühl von Sicherheit für meine Augen ist auch nicht schlecht.

Aber zurück zur Brille….

Bruchfeste Gläser aus Polycarbonat, eine vernünftig anliegende Fassung aus Kunststoff, mit breiten Auflageflächen und Sollbruchstellen, wenn mal der “ Worst Case “ eintritt.

Es geht also nicht um sportliches Aussehen, es geht um Sicherheit ,Verbesserung der sportlichen Leistungen und Freude am Sport

Mit Flip Flops joggen - optiker-gase.de

Ähnliches ist beim Schulsport zu beachten.

Eine Metallfassung aus Titanflex ist KEINE Sportbrille !!!!!

Es ist übrigens auch keine gute Idee einem Kind mit zBsp. -3.00 dpt seine Brille absetzen zu lassen, mit den Worten : “ Das ist sicherer, und nun nimmst du ordentlich Anlauf und springst über den Kasten da hinten”

Liebe Lehrer, das Kind kann den Kasten kaum scharf erkennen, ist unsicher und soll nun vernünftige sportliche Leistungen erzielen…….hüstl

Dafür gibt es Sportbrillen. Sie eigen sich auch für toben, Fußballspielen und auf Bäume klettern.
Und bitte nicht vergessen, sie sehen mit Sicherheit nicht cool aus, aber eine Narbe im Gesicht oder eine zerfetzte Hornhaut sind sicher nicht erstrebenswert.

Noch einmal zum Abschluss:

Die Sportbrille ist dazu da, damit Sie optimal Ihrer Sportlichen Leidenschaft frönen können. Sie erfüllt einen Zweck.
Sie gehen ja auch nicht mit Flip Flops joggen…….

Schreibe einen Kommentar

Optiker Gase GmbH
Inh. Klaus Gase

Hauptstr. 45
46244 Bottrop-Kirchhellen

Tel.: 0 20 45 / 8 11 30

_________________________